Vitavon Team

Um eine Person wirklich einschätzen zu können, ist immer noch das Gespräch das Maß der Dinge. Für einen ersten Eindruck haben wir hier einige berufliche Stationen zusammengestellt.

Auf einen Blick

• Umsetzungsstarke Führungspersönlichkeit mit fundiertem Erfahrungsschatz im Umfeld IT- und Kommunikationsdienstleistungen
• Fachexpertise: Projektmanagement, Strategieentwicklung, Marketing und Vertrieb, Neukundengewinnung und Kundenbindung, Beziehungsmanagement und Networking
• Erfolge: Gewinnung eines 4-Jahres-Projekts bei der CDU BundesgeschäftsstelleGelungener Markteintritt in Österreich, Entwicklung und Durchführung von zwei führenden Veranstaltungsformaten (Wirtschaftsgipfel Deutschland, Aviation-Event)
• Budgetverantwortung und Führung von Mitarbeitern
• Überzeugender Kompetenzpartner mit betriebswirtschaftlichem Blick und dienstleistungsorientierter Haltung
• analytisch, zielorientiert, konzeptionell

Aktuell

Veranstalter und Initiator, Wirtschaftsgipfel Deutschland, Aviation-Event

2009 – 2014

Lobbying, PR, Marketing und Markenkommunikation für öffentliche Auftraggeber und Key Accounts aus der Logistik – vor allem aus der Luft- und Raumfahrtindustrie.

2004 – 2008

Externer Projektleiter zur Einführung eines CRM-Systems, CDU Deutschland.

Das Projekt wurde im November 2006 von Microsoft mit dem „2006 Convergence EMEA Customer Award“ im Bereich „Public Sector Leadership“ ausgezeichnet.

2001 – 2014

Chefberater, Softlab GmbH (BMW Group), Niederlassung Frankfurt.

Vertrieb und verantwortlich für den Aufbau eines Teams im Bereich Telefonakquise sowie für das Eventveranstaltungen für Kunden und Prospects.

2000 – 2001

Business Development Manager, Remedy Corporation bzw. beim Partner IT Masters.

Zuständig für den Aufbau des CRM-Geschäfts von Remedy. Dabei war die Partnerausbildung und die Partnerrekrutierung eines der wichtigsten Aufgabenfelder. Dazu Direkt-Vertrieb, Vertriebsunterstützung für den Partnervertrieb, Marketing, PR und Presseaktivitäten in Schweden, Finnland, Norwegen, Dänemark, Niederlande, Belgien, Frankreich, Deutschland, Österreich, Schweiz, Ungarn, Polen, Italien, Spanien, Portugal, Saudi-Arabien und Kuwait.

1998 – 1999

Projektleiter CRM, Software AG in Darmstadt.

Einführung eines weltweiten Sales Force Automation Systems (CRM), Leitung des internen und externen Projektteams (zwischen 5 und 15 Personen). Projektkonzeption, Projektüberwachung, Erarbeiten der Designdokumente zusammen mit den Fachabteilungen, Erstellen eines weltweiten Trainings- und Rolloutplans, selbständige Vertragsverhandlungen mit externen Beratungshäusern (Konzeption, Customizing, Training), Durchführung von End-User und speziellen Management-Schulungen.

1998

Senior Key Account Manager, Cegedim S.A. in Paris, hier in der internationalen Abteilung „Außendienst-Informationssysteme“ (CRM).

Betreuung internationaler Grosskunden der Pharmaindustrie, direkte und indirekte Vertriebstätigkeiten europaweit, internationale Vertragsgestaltung (Rahmenverträge); Leitung, Koordination und Repräsentanz des Aufbaus von neuen Niederlassungen der Cegedim-Gruppe (Aufstellen und Überwachen von Budgets, Vertragsabschlüsse mit Kunden, Einkauf, Personaleinstellungen).

1996 – 1998

Projektleiter CRM sowie Leiter der Schulungsabteilung, CAS GmbH in Pirmasens.

Fokus auf Außendienstinformationssysteme im Bereich Konsumgüter-, Pharma- und Investitionsgüterindustrie, CRM. Alleinverantwortung für internationale Großprojekte, zuständig für Vertragsabschluss, Implementation und Rollout, Leitung mehrerer Projektteams, Leitung eines Profitcenters.

1994 – 1996

Vertriebsmitarbeiter für Außendienstinformationssysteme (CRM) Pharma-Industrie, ISS GmbH in Heidelberg.

Neuerschließung des Marktes in Österreich, Frankreich und der Schweiz.

1993 – 1994

Kundenbetreuung Großkunden (Versicherungen und Banken im Pariser Großraum), GSI GE S.A. in Paris.

Software für Payroll- sowie Human Ressource Management.

1989 – 1993

Studium: „Europäischer Studiengang für Finanzwirtschaft und Rechnungswesen“ am Fachbereich Wirtschaft der Hochschule Bremen, integrierter Auslandsstudiengang mit einem Studienjahr an der Normandy Business School (Groupe ESC Normandie Le Havre/Caen) in Frankreich.

 


Marcel Riwalsky | Berater, Experte, Speaker | Im Hirtengrund 17 | 64297 Darmstadt |
Fax: +49 6151 538014 | E-Mail: info@riwalsky.de | XING Profil | Facebook Seite | LinkedIn Profil |

Marcel Riwalsky | Berater, Experte, Speaker | Im Hirtengrund 17 | 64297 Darmstadt

top